Ambulante Pflege Großstadtherzen UG

Bei uns werden sie „Groß“ geschrieben

Grundpflege

 

Eine patientenorientierte Grundpflege ist unabdingbar. Dazu gehören Maßnahmen der Hilfestellung bei Körperpflege, Ernährung & Mobilität

 

Körperpflege

  • Hilfestellungen beim An- / Auskleiden

  • Hilfe beim Waschen des Körpers, des Gesichts und der Haare


  • Ganzkörper- / Teilwaschungen


  • Duschen / Baden


  • Unterstützung bei der Entleerung von Darm und Blase

Ernährung

  • Entfernung von potentiell gefährlichen Bestandteilen (z. B. Knochen)


  • Zubereitung von Mahlzeiten


  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme – auch durch Ernährungssonden


Mobilität

  • Aufstehen und zu Bett gehen


  • Lagern

  • An- und Ausziehen

  • Freies Bewegen in der Häuslichkeit

  • Arztbesuche und sonstige ärztliche Maßnahmen

  • Beratungseinsatz nach § 37 Abs. 3 SGB XI

(selbstverständlich unter Berücksichtigung aller Prophylaxen sowie dem Wunsch des Klienten)